Möglichkeiten der Homöopathie

/Möglichkeiten der Homöopathie
Möglichkeiten der Homöopathie2018-11-02T11:19:58+00:00

Die Homöopathie

bietet für Menschen jeden Alters und jeder Verfassung die Möglichkeit zur Behandlung von akuten und chronischen Krankheiten.

spanish fly

Cantharis vesicatoria – Spanische Fliege

Akute Krankheiten sind z.B:

Erkältung, Grippe, Magen-Darm-Grippe, Mittelohrentzündung, Husten, Lungenentzündung, Blasenentzündung, Hexenschuss, Kolik, Bindehautentzündung u.v.m.

Chronische Krankheiten

bestehen über eine längere Zeit oder erscheinen wiederholt, wie z.B.

Kopfschmerzen, Konzentrationsprobleme, Lernschwierigkeiten, Rezidivierende Mittelohrentzündungen, Allergien, Pilzbefall, Rheumatische Erkrankungen, Neurodermitis, Ekzeme, Depressionen, Akne, Schlafstörungen, Lungenleiden, Asthma, Herzbeschwerden, Menstruationsbeschwerden, Epilepsie, u.v.m

Gänseblümchen

Bellis perennis – Gänseblümchen

Durch die nebenwirkungsfreie Behandlung mit potenzierten Arzneimitteln eignet sich die Homöopathie auch gut für die Behandlung von Schwangeren, Säuglingen und Kindern.

Körperliche, psychische und seelische Beschwerden können ebenso behandelt werden wie palliative Zustände. Homöopathie leistet gute Dienste im Heilungsverlauf nach chirurgischen Eingriffen oder auch zur Bekämpfung der Nebenwirkungen der Anästhesie.